Deutsch
Englisch
Home
Unternehmen
Forschung
Netzwerke
Ausbildung
Karte

TU Dresden Inst. für Holz u. Papiertechnik

Universität, Forschung, Ausbildung
Dresden

Die Professur für Holztechnik und Faserwerkstofftechnik lehrt und forscht auf dem Gebiet der Werkstoffentwicklung und –verarbeitung. Dabei stehen Werkstoffe auf lignocelluloser Basis sowie aus anderen Naturfasern im Mittelpunkt.

Schlüsselbegriffe:
Adresse:
Marschnerstraße 32
01307 Dresden
Raum 216
Telefon: +49 (351) 463 38101
Fax: +49 (351) 463 38288
 
Gruppiert in: Universität, Forschung, Ausbildung
Beschreibung
Adresse und Kontakt
Wir bieten
Internationales
Sonstiges

Beschreibung

Professur für Holztechnik und Faserwerkstofftechnik

 

Die Professur für Holztechnik und Faserwerkstofftechnik lehrt und forscht unter der Leitung von Professor André Wagenführ auf dem Gebiet der Werkstoffentwicklung und –verarbeitung. Dabei stehen Werkstoffe auf lignocelluloser Basis sowie aus anderen Naturfasern im Mittelpunkt der Forschung und Entwicklung aber auch in der Lehre. Neben relevanten Themen zur Gestaltung und Herstellung von unterschiedlich strukturierten Werkstoffen werden auch technologische Aspekte der Weiterverarbeitung und des Anlagen- und Maschinenbaus bis hin zur Werkzeugentwicklung untersucht. Einen Schwerpunkt bildet die Vergütung von bereits existierenden Werkstoffen wie bspw. natives Holz zur anwendungsbezogenen Eigenschaftsveränderung.

 

Forschung

 

Die Professur für Holztechnik und Faserwerkstofftechnik ist in ihrer Form deutschlandweit einmalig, da sie thematisch sowohl die Werkstofferzeugung als auch die komplette Werkstoffverarbeitungskette bis hin zum Fertigprodukt (Möbel, Bauelemente und weitere Erzeugnisse der Holzbranche sowie angrenzender Branchen) besetzt. Darüber hinaus werden auch Verbundwerkstoffe, die nicht auf Holz bzw. lignocellulose Stoffen basieren, erforscht und entwickelt. Die Forschung wird gegenwärtig durch vier Arbeitsgruppen getragen, die sich nach der Art des Materials interdisziplinär zusammensetzen.

 

Studium

 

Die Studienrichtung Holztechnik und Faserwerkstofftechnik ist das einzige universitäre Ingenieurstudium auf verfahrenstechnisch-maschinenbaulicher Basis in Deutschland. Die enge Verbindung mit angrenzenden Fachgebieten weiterer Fakultäten der TU Dresden sowie mit kooperierenden Bildungs- und Forschungseinrichtungen gewährleistet ein hohes, interdisziplinär geprägtes fachliches Niveau. Ein sowohl stofflich als auch methodenorientiert vermitteltes Fachwissen soll dem Studierenden helfen, in der Praxis oder Forschung technische Innovationen zu entwickeln und selbständig Probleme zu lösen.

Adresse und Kontakt

Adresse:
Marschnerstraße 32
01307 Dresden
Raum 216

Telefon: +49 (351) 463 38101
Fax: +49 (351) 463 38288

Ansprechpartner

Prof. Dr. Ing. André Wagenführ


vCard herunterladen


Anfahrt

Wir bieten

Internationales

Sonstiges

Standorte Sachsen
Weitere Informationen für die
Standorte Sachsens